SEVEN STEPS TO THE GREEN DOOR - The?Truth (Ltd. Digipak)

Auf Lager

14,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Album Release 21. Mai 2024 - VORBESTELLUNG

„Seven Steps to the Green Door“ melden sich zurück! Mit ihrem 6. Album schließt die deutsche Progressive Crossover Band um Marek Arnold (u.a. Artrock Project, Toxic Smile, CYRIL, Damanek) und Ulf Reinhardt ihre „?“-Trilogie mit dem finalen „The?Truth“ ab.

Bereits 2011 erschien der hochgelobte erste Teil („The?BOOK“) des Gesamtkunstwerkes aus einer tiefgreifender, kritischen Geschichte über religiösen Fanatismus von Thoralf Koss - vom amerikanischen Autoren George Andrade mit komplettem Storybook versehen -  und der vielschichtigen musikalischen Umsetzung, nahezu in Form einer „Rock Oper“, im Spannungsfeld von Artrock bis Progressive Metal.  2019 folgte mit „THE?LIE“ der zweiteTeil, der musikalisch wie textlich härteste Teil des Konzeptes.

Mit "THE?TRUTH" schließt man nun, 15 Jahre nach Beginn der Arbeiten, mit dem stilistisch abwechslungsreichsten Teil, die Geschichte um Samuel und seinen Vater ab. Einem wahren Feuerwerk an musikalischen Ideen, spannenden Arrangements und insgesamt 12 Charakteren / Sängern, darunter so bekannte Gäste wie Peter Jones ( Camel, Tiger Moth Tales) , Manuel Schmid ( Stern Combo Meissen ), Larry B. ( Toxic Smile ), Elisabeth Markstein ( Alphaville ). Eindrucksvoll wird ein letztes, großes Ausrufezeichen gesetzt.

„The?Truth“ erscheint am 21. Mai 2024 nicht nur gewohnt auf CD - die Trilogie soll außerdem als aufwändiges „Artbook“ im Vinyl-Format mit allen 3 Alben auf CD sowie kompletter umfangreicher, abgedruckter Geschichte inkl. Songtexte veröffentlicht werden.

Die Preorder startet ab sofort - natürlich gibt es für Vorbesteller auch zum dritten Teil wieder das gewohnte „Gimmick“ mit Storybezug.

 

Tracklist:

1. Revelations 5:21
2. Africa 15:31  
3. Hearing Voices 5:15
4. Alpha & Omega III 9:00
5. The Arrest 3:02
6. Hallucinations 6:18
7. Hearts On Strings 8:56
8. When You Get To See Me 4:14
9. Hear My Voice 6:29
10. A Dream That Stayed 7:32  

 

Lineup / Artists

Musicians:

- Marek Arnold (keyboards, saxophones, seaboard)
- Ulf Reinhardt (drums, percussions)
- Robert Brenner (bass guitars)
- Martin Fankhänel (electric and acoustic guitars)

Guests:

-Thomas Klarmann from 'Forbidden City' on flute and additional bass parts by Denis Strassburg and Sören Müller

Vocalists:

Lars Köhler – as Samuel
Peter Jones – as Father
Anne Trautmann – as Evangeline
Jana-Christina Pöche – as Mother
Sören Flechsig – as Noah
Larry B. - as Grandfather
Manuel Schmid – as The Acolyte
Amelie Hofmann – as Missa
Elisabeth Markstein – as Shelena
Annemarie Schmidt – as Evangeline´s Mother
Carolin Koss – as Caro
Micha Heinzig -  Growls (Grandfather)
Robert Brenner – as The Police
George Andrade – as The Priest
Marek Arnold – as Village Man
 
concept: Thoralf Koß & Marek Arnold
Original story: Thoralf Koss

Storyline / Narration: George Andrade
Lyrics: George Andrade
 
Music: Marek Arnold, Martin Fankhänel, Ulf Reinhardt
Vocal lines: Marek Arnold, Sören Flechsig, Lars Köhler, Ulf Reinhardt
 
recorded and edited by Marek Arnold ( B`side-music, Remse ) and Ulf Reinhardt ( ssttgd studio Thalheim )
mixed / mastered by Martin Schnella (Overlodge recording studio)
Produced by Marek Arnold & Ulf Reinhardt
 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: PROGRESSIVE PROMOTION RECORDS, Categories, ARTISTS R-Z, NEU IM SHOP, WAIT FOR DELIVERY, VORBESTELLUNG