PULSAR - Görlitz

Auf Lager

10,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


"Görlitz" ist meines Wissens das letzte Album der französischen Prog-Legende Pulsar. Im Zentrum steht der knapp 20-minütige Titelsong, der sich ohne weiteres mit den früheren Werken der Band messen kann. Die ersten drei Minuten klingen etwas nach Neo-Prog , aber danach erreicht das Stück deutlich höhere Qualitätsstufen. Die Gitarre kommt hier etwas stärker zur Geltung als bei "The Strands of the Future", dafür sind die Keyboards nicht ganz so dominant. Auch der Gesang ist etwas stärker vertreten, ohne sich dabei in den Vordergrund zu drängen. Die Stimme und der Gesnagsstil von Sänger Gilbert Gandil erinnern etwas an Camel-Sänger Andy Latimer. Auch die langen Instrumentalpassagen mit dem schönen Wechselspiel von Gitarre und Keyboards zeigen eine gewisse Inspiration von Camel, die Keyboards erinnern vielleicht auch ein wenig an Bands wie Eloy. Nach wie vor gilt, dass die Musiker mehr Wert darauf legen, Atmosphäre zu erzeugen als mit solistischen Glanzleistungen hervorzutreten; alle Instrumente sowie der Gesang bilden eine perfekte Einheit. Ein sehr abwechslungsreiches Stück, für mich ein Höhepunkt des 80er Jahre Prog. Jochen Rindfrey - BBS

Tracklist:

1. Görlitz 19:25 2. Fin de voyage 4:00 3. Naufrage 4:58 4. Pour un autre départ 2:46 5. Autour de toi 5:40 6. Tara 3:00

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

PULSAR - Halloween
10,95 *
*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: MUSEA FR, ARTISTS L-Q, WAIT FOR DELIVERY